Glossar P wie Photosynthese, Photovoltaik, Pflanzenöl etc
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » glossar » Glossar P
 

 Glossar P wie Photosynthese, Photovoltaik, Pflanzenöl etc


Passivhaus
siehe Passivhäuser
Pellets
siehe Holzpellets
Pelletsheizung
siehe Holzpelletheizung
Pflanzenöl
Pflanzenöl ist ein Oberbegriff für "fettes" Öl, welches aus Ölpflanzen gewonnen wird, im Gegensatz zu den etherischen Ölen, welche keinen Fettfleck auf Papier hinterlassen. Wenn das Öl aus dem Samen der Pflanze stammt, spricht man von Ölsaaten. In den Samen kommt das Öl in Form von Lipiden vor, die dessen Zellmembran und Energiereserven darstellen.
Photovoltaik (Fotovoltaik)
Unter Photovoltaik versteht man die Technik, Sonnenenergie direkt in elektrische Energie umzuwandeln. Früher kam diese in der Energieversorgung von Satelliten mittels sehr teuren Solarzellen zum Einsatz. Da Solarzellen mittlerweile erschwinglich sind, werden sie immer mehr zur Stromerzeugung z.B. auf Dachflächen eingesetzt. Auch in Städten findet man diese bei z.B. Parkscheinautomaten oder Brunnenpumpen. Siehe auch: Photovoltaikversicherung

Primärenergie
Unter Primärenergie versteht man Energie von Energieträgern, die noch nicht umgewandelt worden sind, z.B. fossile Brennstoffe wie Gas, Kohle,  Erdöl etc, aber auch regenerative Energiequellen wie Wasserkraft, Sonnenenergie und Windkraft.
Pyranometer
Ein Pyranometer dient der Messung der eintreffenden globalen Sonneneinstrahlung. Mit anderen Worten: Ein Pyranometer ist ein Sensor zum Messen der Strahlungsflussdichte der Sonne (in Watt pro Quadratmeter) mit einem Sichtfeld von 180 Grad.
Eintrag hinzufügen?
Benutzen Sie bitte dieses Formular
 Empfehlungen:
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar