Ölförderung von Trivello steigt
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Donnerstag, 05.10.2006 10:59

Ölförderung von Trivello steigt

 

Im August auf 42 BOEPD



Calgary, Alta. Die Trivello Energy Corp. ("Trivello"), ein prosperierendes Unternehmen auf dem Gebiet der Exploration und Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten, gibt eine Erhöhung der Produktionsmenge seiner beiden Ölquellen und der Gasquelle bei Wainwright sowie seiner Ölquelle bei Crossfield, Alberta, bekannt. Die Versuchsförderung bei Alexander ist dabei nicht enthalten, da diese zu den September-Zahlen gehört.
 
 Trivello hat im August 2006 (Zeitraum 25. Juli bis 25. August) aus Umsätzen und der Bruttoproduktion von insgesamt 42 BOEPD (Barrels Oil Equivalent Per Day) mehr als 70 000 $ erlöst. Zum Vergleich: die Produktion liegt damit um 450 Prozent über der Produktion im gleichen Monat des Vorjahres.
 
 Die Versuchsfördermenge von mehr als 25 BOPD aus der Quelle Alexander, an der Trivello eine Gewinnbeteiligung in Höhe von 60 Prozent besitzt, ist in den obigen Zahlen nicht enthalten, da diese Produktion erst im September 2006 angefallen ist.
 
 Miles Molstad, der VP Operations von Trivello, erklärt: "Wir freuen uns, für den August 2006 eine Produktionssteigerung von 450 Prozent gegenüber dem gleichen Monat des Vorjahres bekannt geben zu können. Diese Produktionssteigerung stellt einen gewaltigen Meilenstein für Trivello dar. Nach der Feinabstimmung unserer Produktion und Umsätze sind wir in der Lage, die Förderung unserer Ölquellen bei Wainwright kontinuierlich zu steigern."
 
 Die Leistung dieser Quellen konnte trotz einer Reihe von an dem Ölterminal bei Wainwright aufgetretenen Differenzen hinsichtlich des Wassergehalts erzielt werden (in der zum Terminal gelieferten Menge wurde ein anderer Wassergehalt festgestellt als an der Quelle). Im Bestreben, diese Schwankungen in den Griff zu bekommen, arbeitet das Anlagenpersonal von DevExco sorgfältig mit den Tankzug-Besatzungen zusammen, um genaue und übereinstimmende Werte für den Wassergehalt sowohl am Terminal als auch an der Quelle sicher zustellen. Um für die Zukunft die Genauigkeit der Meßwerte sicherzustellen, schlägt DevExco den Einbau einer Anlage vor, die alle Fremdflüssigkeiten aus dem geförderten Öl abscheidet, so dass dann nur noch reines Öl zum Terminal geliefert wird.
 
 Miles Molstad
 VP Operations/Director
 
 Trivello Energy Corp.
 207 West Hastings Street, Suite 509
 Vancouver, BC
 V6B 1H7
 Tel: 1.604.687.3113
 Fax: 1.604.687.3112
 Toll Free: 1.888.687.3113
 
 
 Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Quelle: www.pressrelations.de


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar